Donnerstag, 12. Januar 2017

Rezension zu "Begin Again" von Mona Kasten

Allgemeine Informationen: 


Autor: Mona Kasten
Titel: Begin Again, Band 1
Reihe: Again-Reihe
Genre: New Adult
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 14.10.2016
Seiten: 496
Preis:
         - Print: 12,00 €
         - E-Book: 9,99 €
ISBN: 978-3736302471

Bewertung: 5/5 Sterne

Inhaltsangabe:

Einen Neuanfang starten, wer wünscht sich das nicht? Allie wagt es und versucht ihr Leben neu zu beginnen. Dafür sucht sie sich einen Studienplatz, der sehr weit weg von zu Hause ist und bricht alle Kontakte ab. An erster Stelle benötigt sie eine Bleibe. Hier stößt sie auf den heißen Kaden und trotz aller anfänglicher Antipathie zieht sie bei ihm in die WG ein. Doch es gilt Regeln zu befolgen, deren Einhaltung nicht so nach Plan verlaufen.


Meine Meinung:

Aufmerksam auf dieses Buch wurde ich durch Facebook. Immer mehr Leute posteten tolle Bilder und schrieben eine positive Meinung. Auch das Cover zog mich durch seine Andersartigkeit in seinen Bann. Daraufhin dachte ich mir ich versuche das Buch als Rezi-Exemplar zu ergattern. Und siehe da, ich hatte sogar Glück und erhielt ein E-Book. An dieser Stelle meinen Dank an den Verlag, denn...

...Ich bin hin und weg von diesem Buch. 
Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, welches mich von der ersten Seite an fesselte und in seinen Bann zog. Ich liebe die Charaktere Allie und vor allem Kaden. Selbst ich würde sehr gerne in eine WG mit diesem heißen Mann ziehen wollen.
Meistens stört mich nach einer gewissen Zeit das Hin und Her zwischen den Protagonisten eines New Adult Romans, aber hier nicht. Im Gegenteil, ich liebte es. Den auch wenn es ein typischer Roman ist, mit allen Klitsches, die man sich als Leser nur vorstellen kann, birgt dieses Werk immer wieder neue Überraschungen. In dieser Hinsicht ist Kaden hervorzuheben. Seine Handlungen und Entscheidungen überraschten mich immer wieder aufs Neue. Ist das schlecht? Ich finde nicht. Es ist eine tolle Abwechslung einmal ein Buch lesen zu dürfen, in dem der Mann mehr Stimmungsschwankungen hat, als eine schwangere Frau. Das brachte deutlich pepp in die Story.
Sehr gefallen hat mir auch die Art und Weise, wie Mona Kasten die beiden Charaktere miteinander umgehen ließ. Es wirkte auf mich authentisch, war gespickt mit Sarkasmus und Spaß und dennoch nicht überzogen. Oftmals musste ich bei den einzelnen Szenen richtige Tränen lachen. Alleine die Erinnerungen an diese Geschichte zaubert mir auch jetzt noch ein Lächeln auf die Lippen.

In keinster Weise fällt mir persönlich ein negativer Kritikpunkt ein. Aus diesem Grund hat dieses Buch seine 5 von 5 Sterne sich redlich verdient.
Da das Buch der erste Band der Again-Reihe ist, war ich zunächst in Sorge, ob ich lange auf die Fortsetzung warten muss. Dann stellte ich jedoch fest, dass Begin Again ein seperat lesbares und in sich selbst abgeschlossen Buch ist. "Trust Again", welches noch im Januar 2017 erscheint handelt um die beste Freundin von Allie.
Ob ich es lesen werde? Unbedingt. Ich erwarte mir auch bei dem zweiten Band ein großes Liebesdrama mit viel Spannung und lustigen Szenen.

Rezension geschrieben von Ramona Gall

Bildquelle: https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51oNdCwwH9L._SX342_BO1,204,203,200_.jpg