Montag, 3. Juli 2017

Ramonas Lesemonat Juni

Halbzeit 2017.

Wow, schon wieder ist ein Monat und zudem noch ein halbes Jahr vorbei.
Heute stelle ich euch kurz vor, welche Bücher mich durch den Juni begleitet haben, und ob diese mir gefallen haben oder nicht. 😁

Bei manchen Büchern verlinke ich unter >>HIER<< die Rezension, die ich zu dem Titel verfasst habe.

Beginnen wir mit den E-Books:





Schattenthron von Angelika Diem lernte ich durch eine Leserunde auf Lovelybooks kennen. Das Buch hat mir persönlich sehr gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung. (Auch wenn diese noch ein Jahr auf sich warten lässt) >>HIER<< kommt ihr zu meiner Rezension zu dem Titel.



Die Fortsetzung von "Ein Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson riss mich mit sich mit. Dieses Buch ist wirklich unglaublich toll. Nach dem ersten Band hatte ich mir eigentlich keine Steigerung vorgestellt, doch die Autorin hat mit diesem Buch alles übertroffen. Wer die ausführliche Rezension lesen will, der klickt >>HIER<<.



Der dritte und letzte Band von "Das Drachenvolk von Leotrim" konnte mich nicht von sich überzeugen. Warum dies so war, könnt ihr >>HIER<< nachlesen.



Dieses Jahr durfte ich die Bücher von Mariella Heyd kennen lernen. Und wow ich bin begeistert. Auch mit ihrem neuen Titel "Touch of Flames" konnte sie mich wieder beeindrucken. >>HIER<< könnt ihr meine ausführliche Meinung zu diesem Buch nachlesen. 



Auch ein dunkler Diamant hatte sich im Juni in meine Leseliste hinein geschlichen. Raven´s Blood hat mir durchaus gefallen, aber ein paar kleine Schwächen störten mich. >>HIER<< könnt ihr nachlesen, wie meine komplette Meinung darüber ausgefallen ist. 

Das waren meine E-Books aus dem Monat Juni. Nun folgen meine Prints, die ich gelesen habe. 





Trust Again von Mona Kasten. Ich liebe Mona Kasten ihren Schreibstil und auch ihre Figuren, denen sie ein besonderes Leben einhaucht. Ich liebe die Again Reihe von ganzen Herzen und empfehle sie jedem Leser gerne weiter. 



Nachdem das Juwel Band 2 schon einige Zeit in meinem Regal auf mich warten hat müssen, habe ich nun endlich Zeit für die Fortsetzung der Reihe gefunden. Der Wiedereinstieg in die Geschichte fiel mir schwer, aber sobald ich wieder alle Informationen beisamen hatte, konnte ich die Geschichte in vollen Zügen genießen. 



Und nach Band 2 folgte der dritte Teil sogleich. Ich musste einfach wissen, wie die Geschichte endet. Und ich wurde nicht enttäuscht. Im Abschluss kann ich schreiben, dass die Trilogie "Das Juwel" mir sehr gefallen hat. 


So das waren nun auch meine Prints, die ich im Juni gelesen hatte. 
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Leseauswahl. Es waren allesamt tolle Geschichten, auch wenn der dritte Band von "Das Drachenvolk von Leotrim" mich nicht von sich überzeugen konnte. Ic hoffe ihr hattet Spaß beim stöbern und vielleicht wandert das ein oder andere Buch auf eure Wunschliste. Oder ihr kennt es bereits? Wenn ja, wie hat euch das Buch gefallen? Schreibt eure Meinung oder euer Feedback gerne in die Kommentare. Würde mich sehr darüber freuen. 

Liebe Grüße 
eure Ramona Gall